Produktanmeldung

Anmeldefristen und Formulare

Anmeldungen von Produkten sind einmal jährlich möglich. Anmeldefrist ist jeweils der 30. September des Vorjahres. Firmen, von welchen bereits Produkte in der Liste aufgeführt sind, werden im Lauf des Sommers angeschrieben.

Formulare zur Neuanmeldung von Produkten

Formular für Änderungen bei bestehenden Einträgen - 32 KB (jederzeit möglich)

Tarife

Tarif: Für jedes eingetragene Produkt wird eine jährliche Gebühr von CHF 120.- verrechnet, jedoch maximal CHF 4800.- pro Firma.

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Geheimhaltung

Für alle Produkte gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen (neue Version vom 4. November 2019, gültig für die Betriebsmittellisten Schweiz, Holland und Italien).

Neu werden Geheimhaltungsabkommen mit jeder Firma nur noch einmal abgeschlossen und gelten dann für alle Produkte. Antrag für Geheimhaltungsabkommen - 90 KB.

Hilfsstoffknospe

Für die Hilfsstoffknospe ist ein Lizenzgesuch bei Bio Suisse notwendig. Bitte informieren Sie das Betriebsmittelteam frühzeitig, falls sie ein Gesuch stellen möchten.

Lizenzgesuch

Erstellen einer Konformitätsbestätigung

Für alle aufgenommenen Produkte kann jederzeit im Internet eine Konformitätsbestätigung erstellt werden.

Anleitung zur Erstellung einer Konformitätsbestätigung - 191 KB

Kennzeichnung der Produkte

Produkte, die in der Betriebsmittelliste aufgeführt sind, können von den Firmen in Werbematerial, Produktlisten, auf Etiketten und im Internet mit folgendem Vermerk bezeichnet werden:

  • «gemäss FiBL-Betriebsmittelliste für den biologischen Landbau in der Schweiz zugelassen»
  • «admis en agriculture biologique en Suisse selon la liste des intrants du FiBL»
  • «ammesso in agricoltura biologica in Svizzera secondo l'elenco dei fattori di produzione FiBL»
  • «approved for use in organic agriculture in Switzerland according to the FiBL inputs list»

Die Verwendung des FiBL-Logos oder der Knospe von Bio Suisse ist nicht gestattet.

Nach oben